Aufgabenverwaltung mit TaskPaper und Datumserweiterung per Script

taskpaper

Ich habe in den letzten Monaten so ziemlich alles an Aufgabenverwaltungen durchprobiert, was es auf den Markt gibt. (Und es gibt eine Menge…) nichts hat mir gefallen, oder entsprach meinen Kriterien. Ich wäre fast wieder bei Stift und Zettel gelandet, hätte ich nicht am Ende TaskPaper gefunden. weiterlesen »

Creative Gigaworks T20 Series II – Eine Geschichte und eine Empfehlung

Wer Lautsprecher für den Schreibtisch haben will, der hat es nicht leicht und muss sich zwischen vielen Übeln entscheiden: Entweder klingen sie schlecht, billiges Plastespielzeug aus Asien sieht hochwertiger und besser designed aus, oder sie sind deutlich über meinem Budget von 200€.

Was wollte ich? Subwoofer eher nicht (zu viel Gedöns, zu viele Kabel, zu viel unterm Schreibtisch), klang sollte so gut sein, dass man mal Musik hören kann ohne das einem die Ohren weh tun und das ganze sollte neben dem MacBook nicht aussehen wie aus dem Kaugummiautomaten, oder als befinde man sich in einer Hardcore-Gamingzentrale. Also: gut klingende, gut aussehende Stereolautsprecher für den Schreibtisch. weiterlesen »

Neustart!

IMG_2664

Seit über einem Jahr habe ich nichts mehr gebloggt, damit ist nun Schluss. Ich werde ab sofort wieder mehr hier rein schrieben und Dinge erzählen. Die Themen werden sich allerdings ein wenig ändern. Da mein Hauptrechner mittlerweile ein MacBook ist, wird es zum Thema Linux eher weniger geben. (Weniger und nicht gar nichts, weil ich durchaus was zu Linux-Servern zu erzählen habe…) Und was sonst so kommt? Ein bisschen von allem: Linux, Apple, Gesellschaft, Fotografie, Politik, Hotels, was weiß ich…

Das neue Design ist nunmehr das 7. von diesem Blog. Verzeiht, wenn es hier und da noch ein wenig hakt, Feedback ist willkommen.

Und die alten 170 Artikel und 1642 Kommentare? Sind weg. (Nunja, nicht ganz weg, ein Backup besitze ich natürlich noch…) Die meisten Themen waren gesellschaftlich oder technisch sowieso veraltet und überholt, daher hält sich der Schaden in Grenzen. Ich bin noch am überlegen, ob ich den alten Kram als Archiv veröffentliche, mal sehen.

Ansonsten: bis später!